Polspulenlötvorrichtung PCBA

Vorrichtung zum Löten von Polspulen für Generatoren und Motoren.

Einfach einzurichten als kostengünstige Lösung.

  • manuelle Positionierung von Induktor und Presse mit Hilfe von  Schwenkarmen
  • Drehtisch
  • manuelles Absenken der gelöteten Windung
  • mechanisches Fixieren der Kupferleiter
  • Spulenlänge (innen) 500-2000 mm
  • Spulenbreite (innen) 100-300 mm
  • Leiterbreite 35-100 mm
  • Leiterdicke 3-10 mm
  • Generatorleistung bis zu 50 kW
pole coil brazing Polspule löten